Laut ihres Managers planen Muse ihr neues und damit sechstes Studioalbum im Oktober nächsten Jahres zu veröffentlichen. Musikalisch soll die Reise zurück zu den eigenen Wurzeln gehen.

Nach dem Album „The Resistance“ aus dem Jahr 2009 folgte eine ausgedehnte Tour auf der ganzen Welt, sowie zahlreiche Headlinershows bei Festivals, 2010 unter anderem bei Rock am Ring und im Park und 2011 beim Reeding und Leeds Festival.

Nun soll also ein neues Album folgen. Der Bandmanager Anthony Addis ließ verlauten, an Material mangele es nicht. Es seien schon einige Songs geschrieben und mit ihnen ginge Muse nun ins Studio.

„The Resistance“ konnte in Deutschland die Spitze der Charts erklimmen.

2 KOMMENTARE

Comments are closed.