Am 28.10. werden Metallica & Lou Reed ihr Album „Lulu“ auf den Markt bringen. Noch vor der Veröffentlichung spricht Rob Trujillo von einem weiteren Metallica-Album.

„Der Schreibeprozess für das neue Metallica Album hat angefangen“, erzählte Rob im Interview mit gulfnews.com. Es wird also gearbeitet an einem Nachfolger von „Death Magnetic“. Wieder mit an Bord ist Rick Rubin, der auch schon bei „Death Magnetic“ die Fäden der Produktion in der Hand gehalten und der schon mit Größen wie AC/DC, Linkin Park, System Of A Down und den Red Hot Chili Peppers zusammengearbeitet hat.

Die Band gibt an, weite Teile von 2012 mit der Arbeit am neuen Album verbringen zu wollen. Man darf also gespannt in welcher Form und vor allem wann Metallica ihr neues Material präsentieren werden. Im Moment wird jedoch das Projekt  „Lulu“ für mehr Aufsehen sorgen – denn die Kollaboration mit Lou Reed polarisiert die Fanlager ungemein.