Das dänische Roskilde Festival (03.-06.Juli) zieht drei neue Bands fürs 2008er Lineup aus dem Hut. Es handelt sich dabei um Slayer (Myspace), Battles (Myspace) und The Notwist (Myspace).

Slayer im Jahre 2007; Quelle: de.wikipedia.orgSlayer (Myspace) ist eine Thrash-Metal-Band aus Huntington Park, Kalifornien. Sie zählt zu den einflussreichsten Metalbands der Welt. Aufgrund einiger ihrer Texte und ihres Auftretens sorgte die Band insbesondere in Deutschland für ständige Kontroversen.

Vier Slayer-Alben wurden in den USA mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. 2007 und 2008 erhielt die Band einen Grammy in der Kategorie „Best Metal Performance“.

Battles (Myspace) ist eine amerikanische Math-Rock Band. Die Gruppe besteht aus einigen bekannten Musikern, beispielsweise ExHelmet-Drummer John Stanier, ExDon Caballero Gitarrist Ian Williams, Ex-Lynx Gitarrist Dave Konopka und Tyondai Braxton (Sohn des Jazzmusikers Anthony Braxton), der ebenfalls Gitarre aber auch Keyboard spielt. Ausserdem zeichnet er sich für die Stimmensamples der Band verantwortlich.

The Notwist (Myspace) ist eine deutsche Band, die ursprünglich aus Weilheim in Oberbayern stammt. “The Notwist” ist eine der bedeutendsten und erfolgreichsten Bands der deutschen Indie-Szene. Sie ist der Auslöser für die Gründung vieler Weilheimer Bands und Mittelpunkt eines Netzwerkes von mehr oder weniger eng miteinander verknüpften Projekten lokaler Musiker.
Seit Anfang 2006 befindet sich die Band im Studio, um ein Nachfolgealbum zu Neon Golden aufzunehmen. Dieses soll am 16.05.2008 erscheinen.
Die Mitglieder von “The Notwist” sind oft auch noch in anderen Projekten vertreten oder veröffentlichen solo, unter anderem bei/mit Village of Savoonga, Tied & Tickled Trio, Lali Puna, Ms. John Soda, Potawatomi, Alles wie Groß, Ogonjok, Rayon, 3 Shades of Blues, Hometrainer, 13&God, Bolzplatz Heroes, Schweisser. Viele dieser Bands sind auf dem Musiklabel Hausmusik vertreten, das oft im Zusammenhang mit “The Notwist” erwähnt wird, auch wenn die Band selber noch nie auf diesem Label veröffentlicht hat.

Das aktuelle Roskilde-Lineup

Radiohead (Myspace)(Headliner)
Band Of Horses (Myspace)
Clutch (Myspace)
Efterklang (Myspace)
Enter Shikari (Myspace)
Job For A Cowboy (Myspace)
L.O.C (Liam O’Connor) (Myspace)
Pilgrimz (Myspace)
The Chemical Brothers (Myspace)