Wer neben der traumhaften Umgebung keine weiteren Argumente für einen Besuch des Gurtenfestival braucht, kann ab sofort zum vergünstigten „Rock The Hill“ Ticket greifen.

Die zur Tradition gewordene Frühbucheraktion des schweizer Festivals schaft Raum für eine Ersparnis von 33Euro (40 CHF) auf 3- und 4-Tageskarten. Dabei setzt man einen zeitlichen und nummerischen Rahmen. Bis längstens zum 31.Januar sind 3 Tage Gurten für 99 Euro (120 CHF) zu haben, wer den Donnerstag mitnehmen möchte zahlt 132 Euro (160 CHF).

Regulär werden die Tickets danach 160 CHF bzw. 200 CHF kosten. Beim Kauf in der Frühbucherphase spart man demnach einen Tag oder eben 33 Euro (40 CHF) ein.

Zu beziehen sind Tickets über starticket.ch. Das zum Campieren notwendige Sleeping Zone Ticket ist derzeit nicht verfügbar, müsste also später für etwa 17 Euro (20 CHF) nachgekauft werden. Da die Karten problemlos zuhause ausgedruckt werden können, kein wirkliches Problem.

Noch steht kein Name im LineUp des Gurtenfestivals. Als Kandidaten werden aber Justice und Daft Punkt gehandelt.

[festival]25832[/festival]