(c) eventim.de
(c) eventim.de

Gestern Tourdaten bekannt gegeben, heute morgen schon kurz nach dem offiziellen Vorverkaufsstart ausverkauft! Das können nicht viele Bands von sicht behaupten. Aber sie sind ja auch ein Phänomen, eine Legende. Die Rede ist von den australischen Rockern AC/DC (Myspace).

Im Laufe des gestrigen Tages wurden die Termine für die 7 Gigs hierzulande bekanntgeben und laut Süddeutscher Zeitung waren am heutigen Samstag 12 Minuten nach offiziellen Vorverkaufsstart um 11 Uhr sämtliche Tickets vergriffen. Besonders Fans, die offline agieren dürfte die Art und Weise wie der Verkauf gelaufen ist die Zornesröte ins Gesicht treiben. Schliesslich wurden schon seit gestern Abend um 21 Uhr Emails an Kunden des marktführenden Onlinetickingservices eventim verschickt. Brisanter Inhalt: Ein Link auf eine Seite auf der man sofort Tickets ordern konnte. Viele verbrachten so den gestrigen Abend und die anschliessende Nacht so lange auf den Seiten von eventim, bis der Server ihnen letztlich die Karten bestätigte, die sie haben wollten. Menschen, die heute ab 11 Uhr versuchten auf dem traditionellen Weg im Laden um die Ecke Karten zu erwerben, mussten fast ausnahmslos mit hängenden Köpfen nach hause geschickt werden. Ausverkauft! Ihnen bleibt nun lediglich die Möglichkeit für das 3-10fache des ursprünglichen Preises Tickets in Auktionshäusern oder anderen Ticketingdiensten zu erwerben oder auf den Herbst 2009 zu hoffen.

Dann nämlich möchte die Band nach ihrer Tour für einige Open-Air Auftritte nach Deutschland zurückkommen. Spannend wird sein ob sie mit eigener Headlinershow zurückkommen werden oder auch ein paar Festivals beschallen. Vielleicht sogar beides?

Dia aktuellen Stops von AC/DC auf ihrem Weg durch Deutschland:

05. März Leipzig
07. März Düsseldorf
09. März Oberhausen
11. März Bremen
15. März Dortmund
25. März Frankfurt
27. März München

1 KOMMENTAR

  1. In Schweden siehts ähnlich aus wie bei uns. AC/DCmania allenthalben.
    Kleiner feiner Unterschied: Dort konnte binnen kürzester Zeit ein zweiter Termin nachgeschoben werden… der war allerdings auch sofort ausverkauft ;)

    Austalian hard rock legends AC/DC have added a second show in Stockholm, Sweden due to overwhelming demand. Tickets to the band’s initial date, February 20 at Globen, reportedly sold out in a record-breaking 11 minutes after they went on sale at 10:00 a.m. today (Saturday, October 11), prompting the group to announce another show at the same venue for February 22. Tickets to the second concert were released at 10:20 a.m. and reportedly were gone within 24 minutes.

Comments are closed.