Home Festivals

Neue Namen fürs Fields of Rock – Vorverkauf startet heute

0
Reklame

 

logo_fields-of-rock.jpgEtwa 35 Rock- und Metalbands werden schlussendlich auf dem niederländischen Fields Of Rock (20.-22. Juni) in Biddinghuizen erwartet. Zuvor waren bereits einige Bands, darunter Judas Priest und die Sex Pistols, bestätigt worden. Nun kommen weitere 7 Bands dazu – die da wären: Motorhead (Myspace), Chris Cornell (Myspace), Disturbed (Myspace), Iced Earth (Myspace), Rise Against (Myspace), Arch Enemy (Myspace) und Bring Me The Horizon (Myspace).

Tickets für das Field Of Rock sind ab sofort für 115,- Euro zu beziehen. Damit sind die Preise im Vergleich zu den letztjährigen um 4 Euro gesunken. Eine nicht wirklich alltägliche Entwicklung.

Motörhead Live at Red's, Edmonton, Alberta, Canada; Quelle: en.wikipedia.orgMotörhead ist eine britische Rockband, die 1975 gegründet wurde. In ihren Anfangsjahren sagten ihnen die Musikkritiker Talentlosigkeit nach, da ihr Frontmann Ian „Lemmy” Kilmister nie eine professionelle Gesangsausbildung absolvierte. Ihr Einfluss auf andere Musiker ist im Vergleich zum kommerziellen Erfolg groß – beim Konzert zum 25-jährigen Jubiläum der Band traten unter anderem Brian May von Queen und Doro Pesch auf, und auf dem Album Inferno ist Steve Vai zu hören.

Motörhead spielen einen schnellen Rockstil, der Assoziationen mit Punk und Hard Rock weckt und daher einen enormen Einfluss auf die Entwicklung des Heavy Metal nahm, teilweise sogar diesem Genre zugeordnet wird. Die Band selbst bezeichnet ihren Stil als Rock ‘n’ Roll, so beginnt Sänger Lemmy Kilmister Konzerte oft mit der Ansage (in sein typischerweise immer so hoch angebrachtes Mikrofon, dass er seinen Kopf leicht nach oben strecken muss) „We are Motörhead and we play Rock ‘n’ Roll.” („Wir sind Motörhead und spielen Rock ‘n’ Roll”), mit „We are Motörhead and we’re gonna clean your cock.” manchmal aber auch mit „We are Motörhead and we’re gonna kick your ass.” („Wir sind Motörhead und werden euch in den Arsch treten.”), während sich Phil nach den ersten Stücken regelmäßig erkundigt „Is it loud enough?” („Ist es laut genug?”)

Chris Cornell (Myspace) ist ein US-amerikanischer Sänger. Bekannt wurde er als Sänger, Gitarrist und Hauptsongwriter der Band Soundgarden und der Rockband Audioslave.

Disturbed (Myspace)(dt. „gestört”) ist eine US-amerikanische Band und wurde 1996, nachdem sie mit David Draiman einen passenden Sänger fanden, in Chicago gegründet. Obwohl Disturbed als Nu-Metal-Band gegründet wurden, werden sie aufgrund ihrer neueren Werke oft als Hard Rock oder Alternative Metal eingeordnet.

Iced Earth (Myspace) ist eine US-amerikanische Power-Metal-Band unter Leitung von Jon Schaffer. Stilistisch werden Iced Earth zumeist dem Power Metal zugeordnet, wobei auch Einflüsse des Thrash Metals wahrgenommen werden können. Iron Maiden werden von Fans immer wieder als direktes Vorbild angesehen. Die Band selbst hat einige Coverversionen der NWoBHM-Legende aufgenommen und live gespielt. Ein markantes Merkmal des Sounds von Iced Earth ist der stotternde, rechtshändige Galopp des Rhythmusgitarristen Jon Schaffer, der sich manchmal wie die beschleunigte und variierte Variante des 1/8-2/16-Rhythmus anhört, der von Steve Harris’ Spiel in Iron-Maiden-Liedern wie Run To The Hills, The Trooper oder Caught Somewhere In Time bekannt ist.

Die Texte von Iced Earth behandeln oft theologische Themen wie Strafe und Sünde, Bestimmung, Himmel und Hölle, den Antichristen und die Apokalypse. Viele Alben der Band sind Konzeptalben, die sich beispielsweise mit dem Superhelden Spawn (The Dark Saga), Horrorfilmen (Horror Show) oder – wie oben bereits erwähnt – mit historischen Kriegen (The Glorious Burden) befassen.

In einigen Liedern wie Angel’s Holocaust, Damien oder The Coming Curse verwendet die Band gregorianische Choräle. Nur zwei Iced-Earth-Songs haben weiblichen Co-Gesang: A Question Of Heaven und The Phantom Opera Ghost. Der weibliche Part im Song A Question Of Heaven wurde von Matthew Barlows Schwester Kate übernommen.

Rise Against (Myspace) ist eine Punk/Hardcore-Band aus Chicago, Illinois, USA. Die Gruppe ist bekannt für ihr politisches Engagement; viele Lieder haben weltanschauliche Themen als Inhalt. Insbesondere Tierrechte sind der Band wichtig: Zwei der Mitglieder sind Veganer, die anderen beiden Vegetarier und sie unterstützen die Organisation Peta.

Arch Enemy (Myspace) ist eine schwedische Melodic-Death-Metal-Band.
Arch Enemy entstand 1996 nach dem Ende der Band Carcass, als sich Michael Amott (ex-Carcass und Carnage) und Bassist und Sänger Johan Liiva (ex-Carnage) mit Christopher Amott (Gitarre) und Daniel Erlandsson (Schlagzeug) zusammentaten, um nochmals zusammen Musik zu machen.

Das Debütalbum hieß Black Earth und erschien 1996 bei Wrong Again Records und war in Japan und Schweden einigermaßen erfolgreich. Es wird als das aggressivste Album der Band bezeichnet. Danach wechselte die Band zu Century Media. 1998 folgte Stigmata, ab dem Bassist Martin Bengtsson engagiert wurde, damit Liiva sich vollständig auf den Gesang konzentrieren konnte. Dieses Album war sowohl in Europa als auch in den USA erfolgreich.

Seit März 2007 ist Christopher Amott wieder Mitglied der Band, und ersetzt somit Fredrik Åkesson an der Gitarre. Zuletzt arbeitete die Band an dem Nachfolger ihres letzten Albums Doomsday Machine, welches den Titel Rise of the Tyrant trägt und am 24. September 2007 veröffentlicht wurde.

Bring Me The Horizon (Myspace) (abgekürzt BMTH) ist eine englische Hardcore-Death Metal-Band aus Sheffield, Yorkshire.
Auf ihrem Debütalbum Count Your Blessings mischten sie Metalcore mit deutlichen Death-Metal-Anleihen, so dass ihr Stil als „Deathcore” bezeichnet wird.

Das aktuelle Fields Of Rock Lineup:

Judas Priest
Cavalera Conspiracy
Dimmu Borgir
Ministry
Danko Jones
Apocalyptica
Sonata Arctica
Opeth
Bullet For My Valentine
Sick of it All
Madball
One Bullet Left
Sex Pistols
Motörhead
Chris Cornell
Disturbed
Iced Earth
Rise Against
Arch Enemy
Bring Me The Horizon

---
In ganz eigener Sache..

Unterstütze Festivalisten und sichere unseren Fortbestand.


Kauf Deine Tickets und Produkte bitte über unsere Partnerlinks.
Kostet Dich nichts extra, hilft uns aber ungemein. Vielen Dank!

Zu den Homepages von..
AMAZON | EVENTIM | TICKETMASTER
Lieferheld | Sparhandy