Screenshot des Newsletters

In einem Newsletter veröffentlicht das Plattenlabel Interscope bisher noch unbekannte Rise Against Festivaltermine. Darauf verweist das Rise Against Street Team Germany. Die amerikanische Post-Hardcore Band wird  demnach bei Hurricane, Southside und Greenfield anzutreffen zu sein.

Der Newsletter passt gut zur – heiß erwarteten – Bandwelle für Hurricane und Southside. Zeitlich nah zur Preiserhöhung, die auf den 15. Dezember angesetzt ist, sollen dort neue Bands im LineUp landen.

Laut dem Newsletter werden Rise Against am Sonntag, dem 17.06. beim Greenfield Festival in Interlaken, am Samstag, dem 23.06. beim Hurricane Festival in Scheeßel und am 24.06. beim Southside Festival in Neuhausen ob Eck spielen.

(Danke an Nowrise.de Thomas Eger und Melissa Palamutcu)