Schon bei der Bekanntgabe der ersten Bands hatten die Rockharz Veranstalter zwei Schmankerl für die Freunde härterer Klänge versprochen. Diese hätten zwar bereits unterschrieben, man dürfe sie vorerst aber nicht benennen.

Heute wurde eine der Bands publik: Die Thüringer Metalcorer Heaven Shall Burn (Myspace) schauen am Wochenende vom 9.-11.Juli 2009 auf dem neuen Standort des Rockharz, dem Flugplatz bei Ballenstedt, vorbei.

Seit dem 1. November werden exklusiv über den eigenen Ticketshop kontingentierte Frühbucherpakete fürs Rockharz 2009 verkauft. Man hat die Wahl zwischen zwei Angeboten.

Package #1 ist limitiert auf 500 Stück und vollgestopft mit Devotionalien für den Fan. Neben dem 3-Tagesticket, welches auch zum Parken und Campen berechtigt, enthält es noch eine DVD mit dem Geschehen 2008, einen T-Shirt Gutschein, einen Rockharz Wandkalender 2009, einen Poster und einem Chrom-Schriftzug “Rockharz”. Das alles bekommt man für schlappe 60 Euro und spart damit 25% gegenüber den Einzelpreisen.

[amtap amazon:asin=B00116XTZA]

Wer auf die Zugaben verzichten kann, ist mit Package #2 gut beraten. Für 50 Euro bekommt man neben dem Festivalticket auch die Rockharz DVD 2008. 1000 dieser Pakete werden verkauft und es lassen sich damit 10% gegenüber dem Normalpreis sparen.

Nach Abverkauf dieser 1500 Tickets stehen noch 6000 weitere zum bisher noch nicht genannten Normalpreis zur Verfügung.