Heuete ließ KARO, der Veranstalter des jährlich stattfinden Taubertal Open Airs in Rothenburg ob der Tauber, verlauten, dass die ersten Bandbestätgungen von offizieller Seite am 20. November veröffentlicht werden würden. Unter den Namen soll auch einer der Festivalheadliner vertreten sein. Ob es sich hierbei umIn Extremo, die sich von eigener Seite schon bestätigt haben, handelt bleibt offen, ist aber dennoch zu vermuten.
Tickets gibt noch bis zum 20. November zum „Blinden-Huhn-Tarif“ für nur 74€ im Onlineshop des Festivals. Nach Bekanntgabe der ersten Bands wird der Ticketpreis gemäß KARO auf 82€ angehoben.

Zudem wird das Taubertal Festival wohl auch wieder den finalen Wettbewerb des Emergenza Music Festivals ausrichten. Emergenza ist ein über die die ganze Welt angelegter Newcomer Wettbewerb, der jungen Bands dazu verhelfen soll Bekanntheit zu gewinnen und auf größeren Bühnen aufzutreten. Zu den erfolgreichsten deutschen Teilnehmerbands gehören z.B. Emil Bulls, Mybaloon oder Itchy Poopzkid.

1 KOMMENTAR

  1. cool, da bin ich ja dann mal gespannt….

    war taubertal immer schon früher dran? weil is ja erst im august.

Comments are closed.