Scrrenshot von splash-festival.de

Nach ihrem Live-Comeback beim Berlinfestival vergangenen September waren die Beginner in aller Gerüchteküchen Munde. Nun haben sie neben der Fertigstellung der neuen Scheibe ein weiteres Ziel für 2012: Die Ferropolis, genauer gesagt das Splash! 2012 in Bewegung zu bringen.

Das Trio Eizi Eiz, Denyo und DJ Mad teilt eine lange Geschichte mit dem Splash! Letzmals 2006 schauten sie gemeinsam vobei, traten gar ohne Gage an um das damals finanziell angeschlagene Festival mit retten zu helfen. 2010 dann spielte Dennis „Denno“ Lisk am Splash! ein DJ-Set.

Seit 1991 existieren die Beginner schon und sind zu einer Insitution Hamburger Hip-Hops geworden. Bis 2003 firmierten sie allerdings unter „Absolute Beginner(s)“ und generierten in dieser Bandphase Hits wie „Gustav Gans“, „Hammerhart“, „Fäule“ und „Liebes Lied“.

[festival]27716[/festival]

1 KOMMENTAR

  1. „Gustav Gans“ und „Fäule“ kamen 2003 auf dem Album „Fäule“ unter dem Namen Beginner. Nicht vor 2003 und nicht unter Absolute Beginner!

Comments are closed.