Nur eins scheint sicher festzustehen: Auch 2009 wird es ein Nuke Festival in Österreich geben. Wo es allerdings stattfinden wird steht in der schwebe. Laut einem Bericht der Niederöstereichischen Nachrichten (NöN) steht ein Umzug von St.Pölden ins 60km entfernte Wiesen im Burgenland bevor.

Obwohl laut Festivalveranstalter eine endgültige Entscheidung noch aussteht, plant man seitens St.Pölden schon eine Alternativveranstaltung in ähnlicher Grössenordung. 2008 lockte das Nuke an seinen beiden Tagen 35 Bands und etwa 30.000 Festivalisten nach St.Pölten.