Um ein Festival der ganz anderen Art handelt es sich beim Mera Luna. Heute wurden mit ASP, Combichrist, Hocico, Painbastard, VNV Nation, Blitzkid, Eisbrecher, Mesh und The Other die ersten 9 Bands für 2008 verkündet. Tickets sind bis zum Ende des Jahres zum Vorzugspreis von 64,- € (inkl. VVK-Gebühr und Müllpfand) erhältlich.

logo_mera-luna.jpg

Hervorgegangen aus dem Zillo-Festival erfreut das Mera Luna sich seit dem Jahr 2000 einer treuen Fangemeinde. Jährlich pilgern rund 20.000 Menschen auf den Flugplatz nach Hildesheim zu einem der grössten Festivals der Alternative- und Schwarzen Szene. Dementsprechend wird man auch vom 09.-10. August 2008 in Hildesheim/Dripenstedt wieder auf dunkle Gestalten in schräg-schillernden Outfits treffen können.
Musikalisch reicht das Spektrum des Mera Luna von elektronischer Musik bis hin zu klassischem Metal und mittelalterlichen Klängen.

Vielfalt ist beim Mera Luna generell Programm. Das spiegelt sich auch in den aktuellen Bestätigungen wieder. Von Electronik (ASP, Hocico), Industrial (Painbastard), Future Pop (VNV Nation), Synthpop (Mesh), Neuer Deutscher Härte (Eisbrecher) und Horrorpunk (The Others) ist bereits alles vertreten.

zum Mera Luna Forum