Wer sich mit einem Nachtschwärmer Ticket eindeckt, kann zum Open Air St. Gallen bereits donnerstags anreisen und sich ganz gemächlich einrichten. Ist das Zelt aufgeschlagen, stimmt man sich mit Katzenjammer und Buraka Som Sistema auf die drei kommenden Musiktage ein.

Noch bis zum Freitag bekommt man die Nachtschwärmer-Karten für 151,50 plus Gebühren.

Bisher stand lediglich Die Toten Hosen als Headliner für das Open Air St. Gallen fest. Im März wird bei der alljährlichen Pressekonferenz der grösste Teil des Programms veröffentlicht.

Vorher aber soll noch ein weiterer Namen folgen, der den Donnerstag Abend komplettiert.

[festival]25841[/festival]