Es ist wieder mal Zeit für eine Preisverleihung, die für Musikfans interessant ist: Die Brit Award Verleihung steht an – heute ab 21 Uhr deutscher Zeit. Es warten Auftritte von Blur, Noel Gallagher, Coldplay, Adele und weiteren auf uns. 

Mitverfolgen lassen sich die Brit Awards für Zuschauer außerhalb UKs nur über Umwege. Das Abspielen des offiziellen Streams ist nur via Proxy möglich. Es gibt aber an anderer Stelle auch Webstreams, die frei zugänglich sind.

Wie schon bei den Grammys (aber zu einer deutlich verträglicheren Tageszeit!) möchten wir wieder mit euch über die Zeremonie diskutieren. Möglich ist das über unsere offizielle Facebookseite.

Die Nominierten

British Male Solo Artist

  • Ed Sheeran
  • James Blake
  • James Morrison
  • Noel Gallagher’s High Flying Birds
  • Professor Green

Best Female Solo Artist

  • Adele
  • Florence & The Machine
  • Jessie J
  • Kate Bush
  • Laura Marling

British Breakthrough Act

  • Anna Calvi
  • Ed Sheeran
  • Emeli Sandé
  • Jessie J
  • The Vaccines

British Group

  • Arctic Monkeys
  • Chase & Status
  • Coldplay
  • Elbow
  • Kasabian
  • Archetypal

British Single

  • Adele – Someone Like You
  • Ed Sheeran – The A Team
  • Example – Changed The Way You Kissed Me
  • Jessie J Ft B.o.B. – Price Tag
  • JLS Ft Dev – She Makes Me Wanna
  • Military – Wives
  • Wherever – You Are Decca
  • Olly Murs Ft Rizzle Kicks – Heart Skips A Beat
  • One Direction – What Makes You Beautiful
  • Pixie Lott – All About Tonight
  • The Wanted – Glad You Came


MasterCard British Album of the Year

  • Adele – 21
  • Coldplay – Mylo Xyloto
  • Ed Sheeran –  +
  • Florence & The Machine – Ceremonials
  • PJ Harvey – Let England Shake

 

International Male Solo Artist

  • Aloe Blacc
  • Bon Iver
  • Bruno Mars
  • David Guetta
  • Ryan Adams

 

International Female Solo Artist

  • Beyoncé
  • Björk
  • Feist
  • Lady Gaga

International Breakthrough Act

  • Aloe Blacc
  • Bon Iver
  • Foster The People
  • Lana Del Rey
  • Nicki Minaj

International Group

  • Fleet Foxes
  • Foo Fighters
  • Jay Z / Kanye West
  • Lady Antebellum
  • Maroon 5

Outstanding Contribution to Music Award

  •  Blur

Critics’ Choice

1st – Emeli Sandé
2nd – Maverick Sabre
3rd – Michael Kiwanuka

British Producer

  • Paul Epworth
  • Flood
  • Ethan Johns