Mit solchen wie Gentlemen, La Brass Banda, Sammy Deluxe oder Marteria hatte man beim Chiemsee Reggae Summer bereits einige Größen seines Genres bekanntgeben. Nun legt der Veranstalter mit zwölf neuen Bandbestätigungen nach; darunter K.I.Z. und Flo Mega.

Mit rund 25.000 Zuschauern im vergangenen Jahr ist das Chiemsee Reggae Summer Festival längst eine echte „Bekanntheit“ unter den deutschen Festivals. Damit wachsen auch stetig die Ansprüche an das Line-Up und den Festivalstandort. Über 60 Bands soll es bei der kommenden Ausgabe vom 24.- 26. August zu bestaunen geben.

Unter den zwölf weiteren bestätigten Künstlern finden sich eine Reihe weiterer Kandidaten für die hohen Slots. T.O.K., Chuck Fenda, Irie Révoltés, Jahcoustix, Danakil, Flo Mega & The Ruffcats, Hollie Cook, K.I.Z., Supervision, Mundwerk Crew, Die Orsons, The Busters und Jagga Bites gesellen sich nämlich zum Line-Up.

Kombitickets für das achte Chiemsee Reggae Summer Festival sind derzeit für 89 Euro zu haben; Tagestickets kosten aktuell 55 Euro.