Home Festivals Festivalmarkt

MLK startet Endphase für den Verkauf von Rock im Park Tickets

Reklame

 

Lange wird es nicht mehr dauern, bis Rock im Park dem großen Bruder Rock am Ring folgt und den Ausverkauf für die 2012er Edition vermelden kann. 1.127 Tickets (Stand: 06.03 19:45) sollen derzeit noch erhältlich sein, verrät ein Ticker auf der Rock im Park Homepage. 

Die Erfahrung lehrt: Wenn MLK einmal den Ticker mit den letzten Tickets für das Festival gestartet hat, dauert es nicht mehr allzu lange, bis der Ausverkauf da ist. Bereits Mitte Januar konnte der Frankfurter Konzerveranstalter “Sold Out” bei Rock Am Ring vermelden. Eine durchaus unerwartete Entwicklung, wenn man sich den vergleichsweise schleppenden Vorverkauf des vergangenen Jahres vergegenwärtigt.

Mit “üblichen Schwankungen” hatte man den Absatz für Rock im Park 2011 begründet. Für die hervorragenden Verkäufe diesen Jahres dürfte neben den Headlinern Metallica, Die Toten Hosen und Linkin Park vor allem Kultband Tenacious D beigetragen haben. Ihren Anteil haben aber auch sicherlich die wiedervereinigten Hardcore-Punker Refused, Grunge-Heroen Soundgarden oder auch die Kanadier Billy Talent.

Das derzeit bekannte Programm für Rock im Park 2012 findet sich in unserem Festivalprofil.  Jüngster zu erwartender Neuzugang: Pete Doherty, der sich selbst für die beiden Open Airs bestätigte.
Für rund 160 Euro können sich Parkrocker derzeit noch mit den Rock im Park Kombitickets eindecken. Mit Tagestickets ist in dieser Saison indes nicht zu rechnen.

[festival]23567[/festival]

---
In ganz eigener Sache..

Unterstütze Festivalisten und sichere unseren Fortbestand.


Kauf Deine Tickets und Produkte bitte über unsere Partnerlinks.
Kostet Dich nichts extra, hilft uns aber ungemein. Vielen Dank!

Zu den Homepages von..
AMAZON | EVENTIM | TICKETMASTER
Lieferheld | Sparhandy