Bereits Ende Januar wurden für Mai vier Deutschlandkonzerte der Lostprophets bekannt gegeben. Seit Kurzem findet man auf der offiziellen Homepage weitere Daten.

Demnach werden die sechs Waliser im Juli in Dresden, Schoppenstedt und Dortmund Halt machen. Für Österreich stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Termine im Tourplan und auch auf deutschen Festivals muss man auf sie bisher verzichten. Bisher. Mindestens ein Termin wird unserem Wissen nach bestätigt werden.

Nach der zweijährigen Wartezeit darf man sich allerdings erneut auf ein Album freuen: am 30. März erscheint das mittlerweile fünfte Studioalbum, das auf den Namen „Weapons“ hören wird.

Tickets für den Juli sind genau wie die für die Mai-Konzerte ab 25 Euro zu haben.

 

Lostprophets Tour 2012:

Mai
06. Köln, Live Music Hall
10. Hamburg, Docks
11. Berlin, Huxleys
13. München, Backstage Werk
14. Zürich, Komplex

Juli
02. Dresden, Schlachthof
03. Schoppenstedt, Eventhalle
04. Dortmund, FZW