Limp Bizkit stehen bereits als Teilnehmer am Nova RockGreenfield und Graspop fest. Was noch fehlte, waren Deutschlanddaten. Die liefert am Morgen Eventim vorab:  Zwei Open Airs wird es mindestens geben. Am Samstag, 16.Juni, wird die Freilichtbühne in Dresden angesteuert,  am 18.Juni dann selbige in Hamburg.

Tickets lauern in Wartestellung, sind aber bisher noch nicht freigeschaltet.
[UPDATE: MLK wird die Tour ausrichten. Kartenverkauf startet am 30.März um 9 Uhr.]

Daten im Westen und Süden fehlen (noch). Am Freitag, 1.Juni,  ist die Band in Warschau beim Student Festival 2012 gebunden. Montags spielen sie dann in Moskau. 4 Tage touren am Stück in Verbindung mit den nicht unerheblichen Reisewegen: Ein Abstecher zu Rock am Ring und Rock im Park muss als unwahrscheinlich gelten.

Hurricane und Southside sind insbesondere wegen des Hamburgtermins unwahrscheinlich. Zudem sind sie am gleichen Wochenende freitags schon beim Graspop Metal Meeting in Belgien aktiv, mittwochs und donnerstags in den Niederlanden. Bliebe also bei einem Marathonprogramm nur Samstag und Sonntag für die beiden FKP Scorpio Flaggschiffe.

[tourdaten]limp-bizkit[/tourdaten]