The Verve (Myspace) feiern ihre Österreichpremiere am Novarock 2008. Dies gab heute Ewald im Novarock-Forum bekannt.

 

Die englische Band The Verve (Myspace) aus Wigan (Greater Manchester) zählte zu den bedeutendsten Vertretern des Britpops der 1990er Jahre. Nach den Trennungen 1995 und 1999 haben sie sich im Juni 2007 im Original-Lineup wieder formiert.

Ihr musikalisches Spektrum reicht von sphärischen Klangwelten und verzerrtem, psychedelischen Shoegaze über Rock ’n‘ Roll und bluesigen Soulrock bis hin zu aufwendig arrangierten Britpop-Hymnen. Weltweit bekannt wurden sie durch den Song Bitter Sweet Symphony aus dem Jahre 1997.