Was der eine als gelungene Tradition feiern wird, dürften andere als „langweilig“ bezeichnen: Zum dritten (!) Mal in Folge kommen Skindred ans Serengeti. Die Veranstalter kommentieren: „Was haben das Serengeti 2010, 2011 und 2012 gemeinsam? Richtig, SKINDRED!“ Außerdem neu dabei: Deez Nuts und We Butter The Bread With Butter.

Ähnlich bunt wie die Neubestätigungen sieht auch das gesamte Programm aus: Deichkind stehen neben Heaven Shall Burn; und Gentleman teilt sich eine Reihe mit Ignite und Kraftklub.

In diesem Jahr ist das Serengeti erstmals dreitägig – vom 20. bis 22. Juli 2012. Tickets gibt es derzeit für etwa 80 Euro.

Skindred zum dritten mal in Folge am Serengeti. Was sagt ihr?

[festival]35624[/festival]