Unsere Umfrage nach der Lieblingsband des Festivalsommers 2012 (mit fast 1.500 Stimmen) brachte einen klaren Sieger hervor: Die Jubilaren Die Ärzte oder Die Toten Hosen? Nö. Metallica? Auf Platz zwei verwiesen. Ganz vorne stehen Tenacious D. Das erste Mal überhaupt werden Kyle Gass und Jack Black in diesem Jahr auf europäischem Festland spielen. Fans wollen die Rock am Ring und Rock im Park Konzerte der Band mit besonderen Aktionen würdigen. 

Die Idee debütierte vor einigen Wochen im ringrocker-Forum. Das Ziel: Kollektives Hinknien sobald Tenacious D am Abend des 02. Junis die Bühne betreten.

Man könnte nun spotten, dass sich die Aktion in eine lange Tradition gescheiterter Rock-am-Ring-Flashmobs einreihen wird. Doch dieses Mal soll alles besser werden: Selbst gestaltete Flyer, eine eigene Facebook-Präsenz und die Zusammenarbeit mit diversen Magazinen sollen die Aktion bekannt machen. Immerhin: Auf Facebook  haben knapp 2.000 den Plan mit einem „Gefällt mir“ abgesegnet.

Deutlich kleiner geht es beim Rock im Park Pendant zu: Etwas über 500 Fans (Stand 21.05) zählt die Facebook-Seite zur Aktion aktuell. Hier wollen Fans Tenacious D mit aufgeblasenen Luftballons begrüßen. Könnte im Erfolgsfall ähnlich werden wie bei Arcade Fire am Coachella 2011. Aber dafür müssen die Initiatoren wohl noch ordentlich die Werbetrommel rühren.