Green Camper werden sich auf dem Gelände des Take Off Parks voraussichtlich umorientieren müssen. Laut einem bisher nur in den aktualisierten Smartphone Apps zugänglichen Arealplan wird das „Schöner Wohnen“ am Southside von C8 auf den neu geschaffenen C12 verlegt.

Southside Arealplan 2011

Letztes Jahr war das „Schöner Wohnen“ alias Green Camping auf dem C8 beheimatet. Alles schien soweit in Ordnung: Kurze Laufwege zu den Bühnen waren das Tüpfelchen auf dem i. Dafür musste man bei An- und Abreise mit seinem Gepäck einmal quer über den Platz laufen. Diese Schlepperei entfällt diesen Sommer, denn die neue Heimat des Green Camping ist der neu geschaffene C12. Im vergangenen Jahr war der noch P1 – ein Parkplatz. Das Green Camping liegt also 2012 in nächster Nähe zu den anderen Parkplätzen.

Grund für die geplante Verlegung ist die Auswertung von Umfrageergebnissen: Die Green Camper selbst hätten sich einen ruhigeren Platz gewünscht, mit mehr Abstand zum Discozelt. Ein Blick auf den mehr oder minder massstabsgetreuen Arealplan 2011 -mit dem Discozelt zwischen C6 und C7- illustriert: C12 liegt tatsächlich Luftlinie 2-3 mal so weit von der nächtlichen Bassquelle entfernt. Allerdings verlängert sich der Weg zu den Bühnen mindestens um die gleiche Strecke.
Interessant wird auch sein, in wie fern sich der An-und Abreisestrom der „normalen“ Besucher auf die neu gewonnen geglaubte Ruhe am C12 auswirkt.