Fans der britischen Indie-Rocker Bloc Party dürfen sich freuen, die Band bald wieder live sehen zu können. Nachdem bereits vor einiger Zeit ein Gig beim Melt-Festival im Juli angekündigt wurde, verrät der Internet-Auftritt der Band jetzt, dass vier Deutschland-Gigs im November bevorstehen.

Kele Okereke von Bloc Party (Foto: tammylo flickr.com, CC BY 2.0)

Im Zeitraum vom 11. bis 15. November dürfen sich das Hamburger Docks, das Stuttgarter Theaterhaus, das Dresdener Eventwerk sowie die Tonhalle in München auf die Gastspiele der Mannen um Kele Okereke und Russell Lissack freuen.

Tickets gibt es bei blocparty.com und tickets.de zu einem Preis zwischen 34,65€ und 37,85€.

Zur Erinnerung: Bloc Party nahmen sich nach der Tour zum 2008er Album „Intimacy“ eine Auszeit von unbestimmter Länge und nutzten diese um auf Solopfaden zu wandeln. Nach Verwirrungen um einen angeblichen Rausschmiss Okerekes und unklarer Bandbesetzung ist seit Anfang des Jahres gewiss, dass Bloc Party in Urbesetzung an neuem Material arbeiten.

[tourdaten]bloc-party[/tourdaten]