Rechtzeitig zu Weihnachten meldet sich der Deichbrand Festival mit ersten Informationen und einem unmoralischen Angebot zur Edition 2009 aus dem Winterschlaf zurück.Zwar gibt es noch keine Bands zu verkünden, dafür aber den neuen Termin, einen Umzug und eine Extremfrühbucheraktion.

Die 5. Auflage wird vom 17.-19.Juli erneut in Cuxhaven stattfinden.
Aus dem Schlammfestival 08 hat man Konsequenzen gezogen und zieht innerhalb der Stadt vom Open-Air Gelände auf den Seeflughafen in Nordholz um.

Die schlechte Nachricht: Das 3-Tagesticket wird mit 55 Euro (ohne VVK-Gebühren) empfindliche 20 Euro teuer als im letzten Jahr. Doch die gute folgt sogleich: Wer sein Ticket bis 31.Dezember über die Festivalseite bezieht spart stolze 22 Euro und erhält das Ticket für 37,30 Euro. Das Angebot ist limitiert auf die ersten 1.111 Karten. Es addieren sich pro Auftrag 4 Euro Versand- und Bearbeitungskosten hinzu.

Netzwerk: Link zur Deichbrand Gruppe