Zurzeit Touren Blink-182 mit ihrem aktuellen Album „Neighbourhoods“ durch Europa. Im Frühjahr 2013 ist eine Australien-Tour geplant. Ohne Travis Barker.

Was nach Trennungsgerüchten klingt, hat ganz banale Gründe: Travis Barker leidet unter enormer Flugangst. Seit einem Flugzeugabsturz im Jahre 2008, den Barker schwer verletzt überlebte, hat er niemals wieder ein Flugzeug betreten. Bisher konnten internationale Touren immer per Schiff bewältigt werden. Für die kommende Australien-Tour wird dies allerdings nicht möglich sein. Wer den Hocker für Travis Barker in Australien warm halten wird, steht noch nicht fest, jedoch wird er ein schweres Los ziehen, sind Barkers Schlagzeugkünste doch eine der Hauptattraktionen der Band.

Blink-182 bestätigten indes, dass sie bereits an einem neuen Album arbeiten. Bassist Mark Hoppus schrieb an neuen Songs, während Gitarrist Tom DeLonge mit seinem Nebenprojekt Angels & Airwaves unterwegs war.

Wir besuchten die aktuelle Europatour in Essen.