Die Stonerrocker Monster Magnet (Myspace) wurden kürzlich als Neuzugang am niederländischen Fields Of Rock (20.-22.Juni 2008) bestätigt.

Tickets für das Fields Of Rock sind nach wie vor für 115,- Euro inklusive Camping und Parken erhältlich.

Monster Magnet (Myspace) ist eine Band, die 1989 in New Jersey gegründet wurde. Sie wurde nach eigenen Angaben von diversen Bands wie z.B. Hawkwind, MC 5 und deutschen Krautrock-Bands wie Amon Düül beeinflusst. Anfangs experimentierte sie mit den Richtungen Punk, Space Rock, Heavy Metal und Grunge. In New Jersey gehörten sie zu einer Undergroundstonerrock-„Familie“, gemeinsam mit Bands wie Black Nasa, Lord Sterling, The Atomic Bitchwax und Gallery Of Mites.
Im Februar 2004 erschien das Album Monolithic Baby!, welches sozialkritische und politische Aussagen enthält. Das Album und die Singleauskopplung Unbroken verkauften sich erfolgreich. Im April 2005 gaben Monster Magnet bekannt, dass der langjährige Gitarrist Phil Caivano nicht mehr länger bei Monster Magnet spielen wird. Während die Band auf der Suche nach einem neuen Gitarristen war, übernahm Dave Wyndorf die zweite Gitarre.

Am Abend des 27. Februars 2006 musste Dave Wyndorf nach einer Überdosis Drogen erneut in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die anstehende Tour wurde abgesagt. Es war erst wieder über ein Jahr später, ca. Mitte 2007, von ihm zu hören.

Das neue Album 4-Way Diablo ist seit dem 2. November 2007 im Handel erhältlich. Auf dem Album befindet sich unter anderem auch eine Coverversion des Rolling Stones-Songs 2000 Light Years From Home. Der Sound auf diesem Album geht wieder mehr in Richtung Stoner und besinnt sich auf die psychedelischen Wurzeln der Band.

Monster Magnet werden zunächst vom Touren absehen und sich der Arbeit an neuem Songmaterial widmen. Sie begründen dies durch die Strapazen, die mit einer Tour verbunden sind. Allerdings soll die Band im Sommer 2008 auf einigen Festivals, in Deutschland z.B. auf dem Southside- und dem Hurricane-Festival spielen.

In Biddinghuizen werden aktuell folgende Bands auftreten:

AIRBOURNE
APOCALYPTICA
ARCH ENEMY
BRING ME THE HORIZON
BULLET FOR MY VALENTINE
CAVALERA CONSPIRACY
CHRIS CORNELL
DANKO JONES
DIMMU BORGIR
DISTURBED
FINNTROLL
ICED EARTH
JUDAS PRIEST
MADBALL
MESHUGGAH
MINISTRY
MONSTER MAGNET
MOTÖRHEAD
ONE BULLET LEFT
OPETH
RISE AGAINST
SEX PISTOLS
SICK OF IT ALL
SONATA ARCTICA