MLK will sein Festival Rock im Pott weiter ausbauen, heißt es aus Veranstalterkreisen. Dazu beitragen dürfte eine große Medienpräsenz: So überträgt der Spartensender Einsfestival am Samstag acht Stunden live vom Festival. Gezeigt werden also die Konzerte von Red Hot Chili Peppers,  PlaceboJan DelayKraftklub  und The BossHoss.

Wer „Einsfestival“ über seinen Fernseher nicht empfangen kann, muss nicht auf das Live-Erlebnis verzichten. Auf der Webseite des Rockpalasts gibt es einen Livestream. Alternativ bietet Zattoo einen Gratis-Livestream von Einsfestival und zahlreichen anderen Sendern. Eine kostenlose Registrierung langt.

Unter dem Namen Rock im Pott feiert das Festival in der Veltins Arena in Gelsenkirchen in diesem Jahr Premiere. Im Jahr zuvor erprobte MLK das Konzept mit den Thrash-Big 4 um Metallica. Für die Zukunft ist aber, so zumindest unsere Annahme, eine Ausweitung zum (mehrtägigen) Open-Air-Festival vorstellbar.

Der Spielplan von Rock im Pott: 
15.00 Uhr: Kraftklub
16.15 Uhr: The BossHoss
17.30 Uhr: Jan Delay & Disko No. 1
19.10 Uhr: Placebo
21.15 Uhr: Red Hot Chili Peppers