Es ist davon auszugehen, dass es sich bei der von den SonneMondSterne-Machern angesprochenen Exklusivität der beiden Acts Moby und Massive Attack um eine deutschlandweite handelt. Dies sollte das vom 08.-10.August in Saalburg stattfindende Open Air für einige Festivalisten besonders interessant machen.

Festivaltickets sind versandkostenfrei für 80 Euro über die SMS-Webseite zu beziehen. Wer es schafft 10 Freunde zusammenzubekommen kann von der 10+1 Aktion profitieren und somit für jeden den Ticketpreis auf ca. 73 Euro reduzieren.

Moby; Quelle: de.wikipedia.orgGanz weit oben rangiert da natürlich der New Yorker Moby (Myspace) der seit mehr als zwanzig Jahren an der elektronischen Spitze mitmischt, aber auch schon mal einen musikalischen Ausflug in die Gefilde des Rock unternahm. Übrigens war einer seiner Vorfahren jener Melville, der uns den wunderbaren Moby Dick schenkte, was dann wiederum die Inspiration zu Mobys Künstlernamen lieferte.

Weit weniger literarisch, dafür jedoch inzwischen nicht mehr aus der Geschichte der elektronischen Musik sind Massive Attack (Myspace) wegzudenken, gelten sie doch als Quasi-Erfinder des Trip-Hop. Seither hat die Band mit ihren Veröffentlichungen eine stetige Entwicklung gezeigt und so dürfen wir uns sowohl auf alte Hits, als auch auf neues Material freuen.