Wer das Berlin Festival -aus welchen Gründen auch immer- nicht besuchen kann, hat dennoch die Chance dem Geschehen beizuwohnen. Denn zdf.kultur wird mit einer mehrstündigen Berichterstattung seinen Festivalsommer zum Abschluss bringen.

Neben den schon gewohnten Highlights in der folgenden Woche, wird es auch aus Berlin samstags während das Festival läuft einen „Live-Stream“ geben.
Am Samstag werden von 20:00 Uhr bis Mitternacht u.a. die Auftritte von Kraftklub, Franz Ferdinand und Paul Kalkbrenner live auf den heimischen Bildschirm gebracht. Ergänzt wird die Sendung mit Ausschnitten der Auftritte von Cro, Django Django, Little Dragon und Daughter.

In der kommenden Woche widmet man sich in gewohnter Art und Weise diversen Künstlern jeweils gegen 18 Uhr in einstündigen Zusammenfassungen. Sigur Rós, Tocotronic, The Soundtrack Of Our Lives und Little Dragon werden unter anderem gefeatured.
Wann es welchen Auftritt genau zu sehen gibt, steht derzeit allerdings noch nicht fest.

 

Sendeplan

Samstag, 08.09. 20:00-0:00 Uhr: Live-Übertragung mit Kraftklub, Franz Ferdinand und Paul Kalkbrenner

Montag, 10.09. 17:55 Uhr: offen
Dienstag, 11.09. 17:55 Uhr: offen
Mittwoch, 12.09. ? Uhr: offen
Donnerstag, 13.09. 18:00 Uhr: offen
Freitag, 14.09. 17:50 Uhr: offen