resume_southside
Bild: Thomas Peter

Wie Forumsadmin Marc gestern mitteilte, wird es am kommenden Montag ein paar weitere Namen für die Lineups von Southside und Hurricane 09 geben. Die in den Foren aufkeimende Hoffnungen nach einem grossen Wurf in diesem Paket waren ihm dann aber doch etwas zu dick aufgetragen. Daher stutzte er die Erwartungen auf Normalmass zurecht.

Auch von einem anderen FKP Scorpio Festival erwarten wir in Kürze Neuigkeiten. Beim Area4 waren schon vor 2 Wochen einige weitere Bands gebucht, die bisher noch nicht bekanntgegeben wurden. Sei es wegen vertraglicher Auflagen oder aber weil man erst noch ein paar offene Anfragen abwarten wollte.

Eine interessante Aussage, die gewohnt viel Raum zur Spekualtion lässt, tätigte Admin Christoph heute kurz vor dem Feierabend im festivaleigenen Area4-Forum.

Sein Festival würde die gleiche Band als Headliner verpflichten wie die Zwillinge Southside/Hurricane. Nur Spass oder doch steckt vielleicht doch ein bisschen Wahrheit dahinter? Er ging sogar noch weiter und konstatierte, dass bei dieser „Kapelle“ einer der besten Trommelstockschwinger überhaupt engagiert sei. Bezog sich das nur auf das verlinkte, koreanische Spassvideo oder ist es eine hintergründige Andeutung auf das was uns  kommenden Montag erwartet?
Sind es vielleicht Slipknot, die mit dem wiedergenesenen Drummer Joey Jordison ihren Auftritt von 2008 nachholen? Eher unwahrscheinlich, weil das gleichbedeutend mit einem Slipknotauftritt bei Rock am Ring/Rock im Park, Southside/Hurricane und  Area4 wäre. Gleiches würde für Volbeat gelten.
Von den Forenfestivalisten ebenfalls hochgehandelt sind Rise Against und die Band, von der im Moment jeder tuschelt und als wiedervereinigt gelten kann: Blink182 mit Drummer Travis Barker.

Wen hast Du zur Spekulation beizutragen?

1 KOMMENTAR

  1. Ok. Updatezeit.

    Marc: „ankündigungen gibts erst heute abend“

    Ausserdem hat Christoph klargestellt, dass sein Post im Area4-Forum nur Spass war.
    Dacht ichs mir doch ;)

Comments are closed.