groezrock_lineup060209Heute Punkt 0 Uhr wurden die nächsten Teilnehmer des Groezrock 09 der Welt vorgestellt. The Vandals (Myspace), MxPx (Myspace), Catch 22 (Myspace), Amen Ra (Myspace) und Tenement Kids (Myspace) sind mit dabei wenn am 17. und 18.April im belgischen Meerhout der Punk und Metalcore vorübergehend das Zepter in die Hand nehmen.

Die Tenement Kids (Myspace) sind eine Punkband aus den Niederlanden. In der europäischen Punkrock-Szene sind sie bestens bekannt für ihre energiegeladenen, unpolierten Liveauftritte.

Ihre postmoderne Sicht der Musik leben Amen Ra (Myspace) in sich wiederholenden Chords unterbrochen von markerschütternden Schreien aus. Ob das der namensgebende Sonnengott aus der ägyptischen Mythologie auch so gehandhabt hat?

Catch 22 (Myspace) ist nicht nur der Titel eines 1961 erschienenen Romans über die Absurdität des Krieges und die Dummheit der Militär-Maschinerie, sondern auch der Name einer amerikanischen Ska Band ansässig in New Jersey.

Als 15jährige Teens gründeten sie eine christliche Punkband mit dem Namen Magnifield Plaid. Über die Zeit wurde aus der Kurzform M.P. der heute bekannte Name MxPx (Myspace).

Die Geschichte der Punkrocker von The Vandals (Myspace) geht zurück bis ins Jahr 1980, genauer gesagt bis nach Huntington Beach, Kalifornien. Sie benutzen ihre Musik als Transportmittel ihres humorvollen Entertainments und einer Prise Sarkasmus. Seriöse Themen sind ihnen eher fremd.
Seit 2005 ist es das erstemal, dass The Vandals über den grossen Teich nach Europa kommen um beim Groezrock zu performen.

Tickets für das Groezrock gibts seit Mitte Januar. Wer trotz der kalten Nächte im April beide Tage inklusive Camping mitmachen möchte zahlt im VVK 88 Euro. Das Kombiticket ohne Camping ist für 78 Euro zu haben.
Tagestickets für Freitag kosten 40 Euro, samstags 58 Euro.
An der Abendkasse sind die Tickets ca 12% teurer. So wie ich das verstehe können ausländischen Besucher Karten auch gegen eine Gebühr von 2,35 Euro und Überweisung auf das Groezrock-Konto an der Kasse hinterlegen lassen.

Das aktuelle Lineup am Groezrock:

Amen Ra (Myspace)
Architects
(Myspace)
Bane
(Myspace)
Bleeding Through
(Myspace)
Bring Me the Horizon (Myspace)
Bullet For My Valentine
(Myspace)
Catch 22 (Myspace)
Comeback Kid
(Myspace)
Darkest Hour (Myspace)
Emery (Myspace)
Escape The Fate (Myspace)
H20 (Myspace)
Jamey Jasta (Myspace)
Kid Down (Myspace)
Mad Sin (Myspace)
Misery Signals
(Myspace)
MxPx (Myspace)
NoFX
(Myspace)
Poison The Well
(Myspace)
Rise Against (Myspace)
Senses Fail (Myspace)
Static Radio (Myspace)
Street Dogs (Myspace)
Tackleberry (Myspace)
Taking Back Sunday (Myspace)
Tenement Kids (Myspace)
The Aquabats (Myspace)
The Flatliners (Myspace)
The Get Up Kids (Myspace)
The Living End (Myspace)
The Unseen (Myspace)
The Vandals (Myspace)
This Is A Standoff (Myspace)
Thursday (Myspace)
Underoath (Myspace)
United Nations (Myspace)
VersaEmerge (Myspace)
Walls Of Jericho (Myspace)