1980 brachten Black Sabbath ihr legendäres Album “Heaven And Hell” auf dem Markt brachten. Heute, 28 Jahre später formieren sich die alten Recken von damals in der gleichnamigen Band Heaven And Hell (Myspace) und bestätigen laut blabbermouth ihre Teilnahme am Wacken Open Air. Auf der offiziellen Festivalseite ist diese News bisher nicht zu finden.

Bereits vor einem Monat hatten sie sich für das englische Download, das belgische Waldrock und das französische Hellfest angekündigt, ausserdem für Gastspiele in Belgien und Italien beim Graspop bzw. Gods Of Metal.

Tickets für das Wacken sind leider bereits komplett vergriffen. Von überteuerten Käufen bei den bekannten Verdächtigen rät Veranstalter ICS ab. Statt dessen sollen Festivalisten ohne Karte die kostenlose Tauschbörse im offiziellen Forum benutzen und Ticketabzocker über headquarter@ics-woa.de melden.

Das bisherige Wacken 2009 Lineup im Überblick:

Machine Head (Myspace) (Headliner)

Amon Amarth (Myspace)
Axel Rudi Pell
(Myspace)
Borknagar
(Myspace)
Bullet for my Valentine (Myspace)
Callejon
(Myspace)
Cathedral
(Myspace)
Dragonforce
(Myspace)
Einherjer
(Myspace)
Epica
(Myspace)
GWAR
(Myspace)
Hammerfall
(Myspace)
Heaven And Hell (Myspace)
In
Extremo(Myspace)
In Flames
(Myspace)
Kampfar
(Myspace)
Kingdom of Sorrow
(Myspace)
Korpiklaani
(Myspace)
Motörhead
(Mypsace)
Napalm Death
(Myspace)
Nevermore
(Myspace)
Testament (Myspace)
Tristania
(Myspace)
Turisas (Myspace)
Volbeat
(Myspace)
Walls Of Jericho
(Myspace)
Whiplash