Ab 7.Oktober startet das Glastonbury den Vorverkauf. Kaufinteressenten müssen bis heute Nacht um 1 Uhr ihre Registrierung gecheckt bzw. abgeschlossen haben.

Das Glastonbury personalisiert seine Eintrittskarten mittels der Daten der vorab abzuschliessenden Registrierung. Wer diese nicht angeht, erhält keine Logindaten. Und ohne Logindaten ist man vom Kartenkauf ausgeschlossen.
Umgekehrt gilt: Eine abgeschlossene Registrierung garantiert keine Eintrittskarten. Dafür muss man am 7.Oktober möglichst ab 10 Uhr morgens viel Geduld aufbringen und sich auf überlasteten Servern durch den Kaufprozess quälen.

Beim letztem Mal in 2010, vor der selbstverordneten Olympiapause heuer, waren nach nur vier Stunden zunächst alle Tickets vergriffen.

Ende der Woche rief Mitveranstalterin Emily Eavis die Fangemeinde auf ihr Bandwünsche zu schicken. In einer der Tweet-Antworten gab sie zu verstehen, dass The Stone Roses 2013 nicht beim Glastonbury auftreten werden.

[festival]44218[/festival]