Kurzer Blick über den Atlantik: Die Lollapalooza Ableger in Chile und Brasilien haben ihr LineUp für 2013 bekanntgegeben.

Pearl Jam

Damit bekommen Pearl Jam erste echte Festivaltermine, nachdem sich ein Flyer des Download Festivals mit Pearl Jam als Fake herausgestellt hatte.

The Black Keys besetzen den anderen Head-Spot beim Lollapalooza Chile. In Brasilien stehen darüber hinaus The Killers ganz oben.

Zu den weiteren bekannten Namen der LineUps zählen Queens Of The Stone Age, deadmau5, Franz Ferdinand, The Hives, Keane und Kaiser Chiefs.

Eine volle Übersicht findet sich auf den Webseiten der Festivals (LineUp Lollapalooza Chile/LineUp Lollapalooza Brasilien).

In Chile findet das Lollapalooza 2013 am 6. und 7. April statt. Vom 29. bis 31. März geht der Ableger in Brasilien über die Bühne. Neben der Stammausgabe in Chicago findet 2013 auch ein Lollapalooza Festival in Israel statt.