Erste Bestätigungen des Deichbrand für 2013.

Passend zur Songpremiere „Altes Fieber“ präsentieren Die Toten Hosen eine weitere Festivalstation nach dem Gurtenfestival. Das Deichbrand schmückt sich 2013 mit den deutschen Urgesteinen.

[UPDATE 13:30 Uhr: Am Nachmittag folgt mit der Bekanntgabe von In Flames ein weiteres Highlight.]
[UPDATE 13:55 Uhr: Ausserdem laut nebenstehendem Bild von der Startseite der Festivalhomepage bestätigt die deutschen Acts Jennifer Rostock, Bosse, sowie die Nachwuchsbands Tonbandgerät, Rabaukendisko und Luis Laserpower.]

Schon kurz nach dem heuer arg unter den Wetterkapriolen leidenden Festival waren Frittenbude und H-Blockx für 2013 wiederbestätigt worden. Beide Auftritte mussten vergangenen Sommer aus dem Programm gestrichen werden.

Aktuell verkauft das Deichbrand noch letzte Mengen des Wild Card Angebots zu 79 Euro (inklusive 5 Euro Müllpfand).

[festival]44198[/festival]