Viele haben gehofft, es handle sich nur um einen der üblichen, schlechten Internet-Hoaxes. Vor wenigen Minuten allerdings schaffen Suicide Silence selbst Klarheit: Sänger Mitch Lucker ist tatsächlich verstorben.

Auf ihrer Facebook Seite schreiben sie:

There’s no easy way to say this. Mitch passed away earlier this morning from injuries sustained during a motorcycle accident. This is completely devastating to all of us and we offer our deepest condolences to his family. He will be forever in our hearts.

R.I.P. Mitchell Adam Lucker – We Love You Brother

Lucker war seit der Gründung der Deathcore-Band Suicide Silence mit an Board. Er wurde nur 28 Jahre alt.