Liebe Festivalisten,

lange hat es gedauert, aber ja auch das kleinste deutsche Bundesland hat auch musikalisch etwas anderes zu bieten als die einzigste deutsche Gewinnerin des Grand Prix Eurovision de la Chanson, Nicole, zu bieten.

In den letzten Jahren entwickelte sich eine relativ große Festivalszene in der Großregion Saar-Lor-Lux.  Einige werdet ihr sicherlich kennen, wie zum Beispiel das Rocco del Schlacko oder Rock am Bach. Aber wir haben mehr zu bieten! ;-) Aus diesem Grund werde ich absofort an dieser Stelle von diesen verschiedenen Events meiner Region berichten.

Ich hoffe einige von euch werden durch meine Ankündigungen auch den Weg hierher finden.

Zur Einführung gibt es auch dirket mal eine Ankündigung.

Zum bereits vierten Mal findet dieses Jahr das Rock-A-Field Festival im luxemburgischen Roeser statt. In der Vergangenheit konnten bereits einige Größen hier aufspielen, wie zum Beispiel
The Kooks, The Verve, Mando Diao, UNKLE, We Are Scientists, The Cribs, Anti-Flag, The Killers, Queens Of The Stone Age, The Hives, Billy Talent, Juli, Art Brut,With Placebo und Franz Ferdinand.

Auch dieses Jahr verspricht das Line-Up wieder einige Highlights. Angekündigt sind für den 28.06.2009  bisher Kings of Leon, Franz Ferdinand, Peter Fox und The Thing Things. Einige weitere werden in Kürze folgen. Preislich ist man im Moment mit 47€ + VVK dabei. Ein relativ hoher Preis, der aber auf jeden Fall gerechtfertigt ist.

Rock A Field

2 KOMMENTARE

  1. Hallo =)

    Als auch Saarländer freue ich mich über diese Neuigkeit!

    Ich hoffe nur, du gehst das Thema „Rocco“ auch ein wenig kritisch an, denn meiner Meinung nach hat es sich in den letzten Jahren erheblich verschlechtert ;)

    Gruß

    • Natürlich werden auch negative Aspekte berücksichtigt! Beispielsweise die Einlasskontrollen oder die mangelnde ÖPNV. Nunja wir werden sehn was die Damen und Herren gelernt haben!

Comments are closed.