Das Mair1 Festival im pfälzischen Montabaur bestätigte heute seine ersten Bands. Mit NOFX konnte auch schon das erste Headliner-Zugpferd gewonnen werden. Neben ihnen bringt das Paket noch sieben weitere Bands mit auf den Flugplatz.

>> Mair1 im Forum

Abgesehen von Headliner NOFX sticht natürlich allem voran die Posthardcorelegende Boysetsfire hervor. Wer sie im letzten Festivalsommer erleben konnte, der weiß, dass die Band um Frontman Nathan Grey alles zerlegt was man ihnen auf dem Silbertablett serviert.

Die weiteren Bestätigungen:  Terror, Funeral For A Friend, Chelsea Grin, Every Time I Die und Light Your Anchor.
Der Veranstalter kündigt bereits jetzt an, dass in den nächsten Wellen noch einiges für die Fans der (noch) härteren Musik enthalten sein sollte. Er tut gut daran, denn das ehemalige Mach1 ist in der Regel Ziel für das heftigste was der Festivalzirkus so hergibt.

An mangelnden Slots sollten etwaigie Buchungsvorhanben nicht scheitern, hat das Festival doch bekanntgegeben 2013 erstmals über drei volle Tage zu laufen: vom 27. bis zum 29. Juni.

Frühbuchertickets gibt es zur Zeit für 45€ zu erwerben.

[festival]45338[/festival]