Nicht kleckern, sondern klotzen heisst es heute beim Greenfield. Zwei Monate nach der Präsentation des Headliners Rammstein holt man sich heute 18 weitere Bands ins LineUp. Darunter Queens Of The Stone Age, Within Temptation, NOFX, The Gaslight Anthem und Stone Sour.

Alle Bestätigungen findet ihr in unserem Festivalprofil des Greenfield.
Geboten wird ein bunter Streifzug durch verschiedene Spielarten des Rock, Punk und Metal. Bei der anvisierten Greenfield Klientel sollte diese Welle gut ankommen und dieser Eindruck verstärkt sich bei einem Blick in die 162 Kommentare unter dem Facebook-Post des Festivals. Das Greenfield scheint den Nerv seiner Liker getroffen zu haben. Man tut sich schwer überhaupt eine negative Wortmeldung zu finden. Und wer im Netz zu Hause ist weiss, wie selten so etwas vorkommt.

Festivaltickets sind derzeit noch zum Früchbucherpreis von umgerechnet 150 Euro (180 CHF) zu haben. Darin enthalten 10 Franken Müllpfand, die man allerdings auch gleich wieder in den Versand der Karten stecken muss. Nach Deutschland werden sogar 15 Franken aufgeschlagen.

Die spannende Frage lautet: Wie viele der Greenfield-Acts stecken in der nächsten Welle von Hurricane und Southside, die möglicherweise schon heute über uns herein bricht.

[festival]44261[/festival]