In Vergangenheit ist das Taubertal gut gefahren mit seinen Elektro-Ausflügen. Egal ob The Prodigy 2010 oder im Folgejahr Pendulum – beide Acts wichen von der Norm ab und wurden vom Publikum begeistert aufgenommen. Mit Chase And Status schlägt man 2012 in die selbe Dubsteb/Drum’N’Base Kerbe. 

Es wäre nicht verwunderlich, wenn wir das Headlinertrio damit komplett beisammen hätten: Die Ärzte, Deichkind und eben Chase And Status.

Dem englischen Electronica-Duo stellt das Taubertal zwei amerikanische Gehn-Immer-Acts mit in die mutmasslich letzte Vorweihnachtswelle: Bad Religion und Flogging Molly. Mit ihnen ist das LineUp des Rothenburger Festivals auf 15 Namen angewachsen.

Noch sind derzeit Frühbucherticket zu 89 Euro zu bekommen. Sie stehen allerdings laut Festival kurz vor dem Ausverkauf.

[festival]45548[/festival]