Wie versprochen gab es noch vor Weihnachten neue Bands fürs belgische Groezrock Festival. Ein ordentliches Pfund an überraschungen konnte Veranstalter Hans Maes für die 2013er Ausgabe gewinnen.

Besonders aus dieser Welle stechen wohl Killswitch Engage hervor. Sie gelten als die Urväter des Metalcore und haben einen hohen Stellenwert in dieser Szene.
Ebenso spektakulär, durch die Teaser von Veranstalter Hans Maes jedoch nicht mehr ganz so überraschend ist die Bestätigung von Kid Dynamite. Seit 2000 ist die Hardcoreband eigentlich nicht mehr existent, spielt hier und da jedoch immer mal wieder das eine oder andere Konzert. Nach zwei Jahren Pause geht es für sie nun auch aufs Groezrock.

Die weiteren Bestätigungen sehen wie folgt aus:
HE STARTING LINE, THE AQUABATS, LESS THAN JAKE, A WILHELM SCREAM, STRIFE, TRAPPED UNDER ICE, STREETLIGHT MANIFESTO, THE DOPAMINES, THE FLATLINERS, THE ATARIS, ATTACK ATTACK!, …AND YOU WILL KNOW US BY A TRAIL OF DEAD, THE KIDS, JOEY CAPE’S BAD LOUD, IRON CHIC, OLD MAN MARKLEY, MINX, ROB LYNCH, MIRACLES, SCORPIOS

Weitere Bestätigungen sind für kurz nach Neujahr angekündigt.