vainstream09_lineup180209Mit Suicidal Tendencies und Gogol Bordello spülte der heutige Tag auch beim Vainstream Rockfest zwei neue Bands ins Lineup. Als weiteres Goodie eröffnet man für die Fans einen Youtube Channel. Dort findet sich ein Teaser-Trailer für die 09er Edition und einige nette Videos von der 2008er Edition.

Die günstigen Early Bird Tickets sind bis zum 31.März für 44,90 Euro erhältlich.

Die unvergleichlichen Gypsy Punks Gogol Bordello (Myspace) aus New York City lieben Festivals. Jahr für Jahr pilgern sie den Sommer über durch die Lande und versetzen jedes Publikum in ein wogendes Meer aus Tanz und Ekstase. Das ist auch in diesem Jahr nicht anders. Österreich, Schweiz, Luxemburg und eben Deutschland stehen bereits auf dem Programm von Gogol Bordello, nun kommt auch noch das Vainstream hinzu.

Definitiv legendär sind Suicidal Tendencies (Myspace) aus Venice, Kalifornien. Mit einem einzigartigen Background und Pionierarbeit in allen Genres von Punk und Hardcore bis Metal werden sie den Hawerkamp mit zeitlosen Klassikern wie „You Can’t Bring Me Down“, „Institutionalized“ und „I Saw Your Mommy“ beschallen.