Stone Sour haben sich 2013 eine grosse Festivaltour verordnet. Am Morgen schreiben sie noch ein paar eigene Shows in den Tourplan. Angesteuert werden unter anderem Hamburg und Luxemburg.

Wieder einmal galoppiert eine Band dem Veranstalter vorweg. Und so ist derzeit offiziell nicht bekannt in welchen Locations Stone Sour ihre Headlinergigs absolvieren werden. Das dürfte sich aber bald ändern, denn der Vorverkauf für die Konzerte soll bereits morgen starten.
Bei eventim steht die entsprechende Seite schon im Startblock
und schafft Fakten, zumindest für Hamburg: Dort ist die Grosse Freiheit das Ziel.

Zuletzt waren Stone Sour im November und Dezember mit Papa Roach auf Hallentour. Damals kosteten die Tickets circa 45 Euro.

Vergangenen Oktober veröffentlichen Stone Sour mit House of Gold and Bones Part One den ersten Part ihres Doppelalbums – der Release des zweiten Teils House of Gold and Bones Part Two ist für Mai 2013 angesetzt.

[tourdaten]stone-sour[/tourdaten]