Möglicherweise wird man im Laufe des Jahres Neuigkeiten von Rage Against The Machine vernehmen.

Angesprochen auf den Drummer, der Black Sabbath auf Tour an den Drums unterstützen wird, rutschte Bassist Geezer Butler eine kleine, aber feine Info durch. Die kann etwas bedeuten, muss es aber nicht zwangsläufig.

Wir sind uns nicht sicher, wissen es noch nicht. Ich glaube Brad hat Verpflichtungen mit Rage Against The Machine. Deshalb wird es wohl entweder Tommy (Clufetos) oder Brad (Wilk) sein, abhängig von ihren jeweiligen Engagements.

Für die Aufnahmen zum Album mit dem provesorischen Titel 13 haben Black Sabbath auf Brad Wilk zurückgegriffen. Eben jener Wilk ist seit Gründung 1991 auch fester Bestandteil von Rage Against The Machine.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Tpdc5wLiWAk#t=209s

(via)