Heute ganz klar im Fokus des Interesses steht Amsterdam. Dort wird ab 12 der Grossteil des Pinkpop-Programms veröffentlicht. Diverse Versionen kursieren bereits – in wie fern die Headlinerkombination The Killers, Kings Of Leon, Green Day der Realität stand hält wird sich zeigen. Gegen 17 Uhr drehen wir dann den Blick nach Österreich. In Wien findet die Skalar-Music-Festivals PK statt.

Pinkpop-PK Live von 12-14 Uhr
Get Microsoft Silverlight
Bekijk de video in andere formaten.

9:00

  • 30 Seconds To Mars haben sich in Person von Fronter Jared Leto selbst fürs Pinkpop bestätigt. Jared stellt sich grade seinen Fans bei Twitter und wurde direkt gefragt ob er sich aufs Pinkpop freue. Seine Antwort, ein „YES“, hat er wieder gelöscht. Sie findet sich aber auf diversen Screengrabs. Ausserdem entschuldigt sich der fragende Fan im folgetweet dafür Jared aufs Eis geführt zu haben.
  • Auch der niederländische Songwriter Douwe Bob konnte nicht mehr an sich halten und hat seine Teilnahme am Pinkpop bestätigt.
  • The Levellers sind der tagesfrische Zugang beim Sweden Rock.
  • Ein scheinbares Problem der bisherigen Pinkpop Leaks: Sie enthalten immer The Gaslight Anthem und/oder Alt-J – die treten aber beide am gleichen Wochenende in Amerika beim Bonaroo auf. So unwahrscheinlich es scheint: Sie tun sich den Stress des Kontinenthoppings wirklich an! Am gleichen WE stehen The Gaslight Anthem nämlich sonntags beim Download im Wort, Alt-J stehen im Billing des Northside. Belibt die Frage: Sind diese Hangover-Bands dann wirklich eine Freude?

10:00

  • Wurde die PK ausgehebelt? Radio 3FM -seines Zeichens Medienpartner- soll On Air vermeldet haben der Leak stimme tatsächlich. Schwer vorstellbar, aber das würde bedeuten:

  • Eine weitere Band des Leaks bestätigt sich – Die Antwoord per Tourdaten. #pinkpop
  • Roskilde packt heute Jake Bugg und Rokia Traore aus – das schottische Electro-Label Numbers steuert ausserdem Rustie, Jackmaster, Oneman, Spencer (Numbers), Deadboy, Redinho und Sophie MSMSMSM bei.

11:00

  • Für alle Liebhaber des Niederländischen die PK Live von 12-14 Uhr – so fern der Stream in Deutschland freigegeben ist.

12:00

  • Stream für Deutschland gesperrt – schade und nicht sonderlich weltoffen. #pinkpop
  • Pinkpop-Freitag: Christopher Green, Andy Burrows, Kodaline, Netsky, Jimmy Eat World, Queens Of The Stone Age, Handsome Poets, Paramore, The Script, The Killers
  • Pinkpop-Samstag: Graveyard, Miles Kane, Ellie Goulding, C2C, Douwe Bob, Fun., TGA, Phoenix, Passenger, The Opposites, 30STM, Kings Of Leon
  • Pinkpop-Sonntag: Green Day, Ben Howard, The Vaccines, Kensington, Triggerfinger, Blaudzun, Alt-J, Die Antwoord, Lianne La Havas, Grouplove

6 KOMMENTARE

  1. „Hi Leute,

    das nächste Package fürs NOVA ROCK steht bereit

    KREATOR
    COHEED & CAMBRIA
    GENTLEMAN
    ANTI-FLAG
    TESTAMENT
    BAUCHKLANG
    P.O.D.
    GALLOWS
    FIDLAR
    THE GHOST INSIDE
    KARNIVOOL
    THE BOTS

    wurde grade im novarock forum gepostet

  2. rockfestivals.at hat grade folgendes getwittert:
    „#skalar #novarock kreator antiflag pod bauchklang cohead&cambria gentleman unter anderem neu dabei

    • Scheint ein technisches Problem gewesen sein.
      Zeigte aber inital eine Fehlermeldung von wegen „In ihrer Geolocation nicht verfügbar“.

Comments are closed.