250px-chiemsee_reggae_summer_logo_2007Zum 15. Mal findet das Chiemsee Reggae Summer-Festival in Übersee am Chiemsee dieses Jahr statt. Gestern wurde erneut ein kleines Bandpaket, das 10 Bestätigungen umfasste, bekannt gegeben.

In bekannter Manier, gab es mal wieder nur die Namen der Bands. Weitere Infos z.B. welchen Stellenwert eine Band im Line Up annehmen wird, blieben aus.

Das 3 Tagesticket beläuft sich auf 79€ inklusive Müllpfand. Besonders reizvoll ist aber, dass die Festivaleintrittskarte ebenfalls als Fahrschein für Bus und Bahn gilt. Auf der offiziellen Homepage lässt sich hierzu folgendes lesen:

Die Eintrittskarte (egal ob Kombi- oder Tagesticket, Hard- oder Computerticket) gilt vom 13. bis 17. August 2009 als Fahrschein für eine einmalige Hin- und Rückfahrt in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen und Sachsen, also fast in ganz Süddeutschland, und zwar:

* in allen Nahverkehrszügen (RB/RE, nicht IC/ICE) der DB Regio in diesen Bundesländern
* in den S-Bahnen der Städte München und Nürnberg
* in den Regionalnetzen der RVO und RVA (ohne MVV)
* in den Sonderzügen zwischen München und Übersee
* in allen Shuttlebussen vor Ort.

Das Ticket gilt auch in Österreich in allen Regionalzügen (Nahverkehrszügen) der ÖBB auf der Strecke von Innsbruck bis Kufstein und von Salzburg bis Übersee.

Das bisherige Line Up des Chiemsee Reggae Summer bereits aufgeteilt nach Auftrittstagen (Quellen: Bandhomepages und Myspace-Seiten):

Freitag 14. August:

La Brass Banda
Zico & the Noisemakers

Samstag 15. August:

Hans Söllner & Bayaman‘ Sissdem
La Papa Verde
Maxim & Okada Band
Millions of DreadsSebastian Sturm & Jin Jin Band
The Toasters

Sonntag 16. August:

Dub Spencer & Trance Hill
Martin Zobel & Soulrise

Auftrittstag unbekannt:

Aggrolites
Collie Buddz & The Kingston Band
Dub Inc.
Elijah & Dubby Conquerors
I-Fire
Irie Revoltés
Jan Delay & Disko No. 1
Junior Kelly
Locomondo
Offbeat Ambassador
Ohrbooten
Phenomden & The Scrucialists & Lee Everton
Raggabund
The Sixth Revelation
Tiken Jah Fakoly
Tosh meets Marley