Gerade mal ein Monat ist vergangen, seitdem Sigur Rós durch die hiesigen Gefilde tourten und das Publikum begeisterten. Doch die Isländer gönnen sich keine Pause.

[UPDATE 23.März: Auf ihrer Webseite lässt sich nun für 3 Dollar eine EP herunterladen. Sie enthält zwei B-Seiten und den auch auf Kveikur enthaltenen Track Brennisteinn.]

Und so folgt heute der Paukenschlag: Neues Album! Der Nachfolger zum 2012 erschienen Valtari hört auf den Namen Kveikur und ist das inzwischen siebte Studioalbum der Band. Als Releasedatum ist auf der Homepage der Band der 17./18. Juni angegeben. Die Platte dürfte in Deutschland also ab dem 14. oder 21. Juni erhältlich sein – genau pünktlich also zum kurzen sommerlichen Intermezzo der Isländer hierzulande. Denn neben den Auftritten bei den Zwillingsfestivals Hurricane und Southside steht im Sommer lediglich ein Auftritt in Dresden im Tourkalender.

Doch alle Fans außerhalb des Einzugsgebietes dieser drei Auftritte können aufatmen. Denn am 24. und 25. November werden Sigur Rós in Frankfurt (am Main) und Düsseldorf gastieren und ihr neues Album präsentieren.

[tourdaten]sigur-ros[/tourdaten]