Reuniontourneen bringen das große Geld. Genau das werden sich wohl die Rapper von K.I.Z. gedacht haben, als sie sich ihr Tourmotto überlegten.

Im Sommer geht es für die Berliner über die Open Air Bühnen des Landes. Die „Reunion“-Tour 2013 macht hauptsächlich in eher ländlichen Gegenden halt um auch mal dem nicht so konzertverwöhntem Volk eine Ladung Hip-Hop abzuliefern.

Neben K.I.Z. selbst gesellen sich illustre Gäste als Support hinzu. In Nürnberg und Balingen wird die Punkrock Übermacht in Form der mächtigen Kassierer mit auf der Bühne stehen. Die restlichen Stationen werden von Schwesta Ewa, der Rap-Durchstarterin des vergangenen Jahres bespielt.

[tourdaten]k-i-z[/tourdaten]