Laut sidgetnews.com dürfen sich alle Metalheads auf die Teilnahme der Trash-Metal-Legenden Exodus am 2008er Sidget freuen. Auch die Heavy-Metal-Formation 3 Inches Of Blood sind demzufolge in Ungarn mit dabei.

Exodus live; Quelle: wikipedia.orgExodus (Myspace) ist eine der ersten Thrash-Metal-Bands aus der Bay Area in Kalifornien, USA. Inoffiziell gilt Exodus als die Erfinderin dieser Stilrichtung. Mit ihrer Musik inspirierte Exodus Bands wie Death Angel, Testament und Vio-Lence.

3 Inches Of Blood (Myspace) ist eine Metal-Band aus Vancouver, British Columbia (Kanada). Die Band wurde im Jahre 2000 gegründet.

Musikalisch gesehen ist es schwierig, diese Band in irgendeines von vielen Metal-Subgenres zuzuordnen, da die Einflüsse im Death Metal (besonders das Growling im Gesang), True Metal und im klassischen Heavy Metal liegen.

Eine Besonderheit der Band ist der Gesang. Jamie Hooper singt mit hohen growls, Cam Pipes singt normal hoch, wie etwa Rob Halford von Judas Priest.

Textlich handeln die Songs von epischen Schlachten, blutrünstigen Orcs etc., die teilweise sozialkritische Themen ausdrücken, wie der Song „Dominion of Deceit“ interpretieren lässt (zu deutsch Herrschaft des Betruges).

3 Inches of Blood haben außerdem ihren Song „Deadly Sinners“ zum Soundtrack des Videospiels Tony Hawk’s Underground 2 zur zur Verfügung gestellt.