Nach einigen Diskussionen zieht das Food For Your Senses Festival jetzt von Tuntange nach Bissen um.

Das Dorf befindet sich ebenfalls im Norden Luxemburgs, etwa 30 Minuten von Luxemburg-Stadt entfernt.

Das Festival findet dieses Jahr vom 17. bis 19. Mai statt und verspricht mit 70 Acts wieder ein abwechslungsreiches Line Up:

Indie/Rock: Dry The River (UK), Miriam Bryant (SE), Sizarr (DE), Ewert and The Two Dragons (EE), On an On (US), Jacco Gardner (NL), Daniel Norgren (NO), Cayucas (US), …

Punk/Rock: The Computers (UK), Versus You (LU), Feed The Rhino (UK), The Experimental Tropic Blues Band (BE), Fox (LU), Vierkanttretlager (DE), Young Rival (CA), Honningbarna (NO), Hurricane Dean (DE), …

Ska/Rehhae/Hip Hop: Marteria (DE), Hoffmaestro (SE), The Disliked (LU), De Läb (LU),  Coely (BE), Sonic Boom Six (UK), Sam (DE), …

Metal/Hardcore: Betraying The Martyrs (FR), Hacktivist (UK), Heart In Hands (UK), Scarred (LU), Ready Set Fall (IT), Heartbeat Parade (LU), …

Electro/Wave: Kid Simius (ES), XXYYXX (US), SOHN (AT), Rangleklods (DK), Compuphonic (BE), Robin Sukroso (DE), Blackbird Blackbird (US), Beat Culture (US), …

Neben den 3 Bühnen wird es auch wieder eine Kunstausstellung und eine Chill-Area geben.

Und alle die sich einen guten Platz zum zelten sichern wollen, werden sich freuen dass der Campingplatz bereits Donnerstags öffnet und natürlich bis Montags stehen bleibt.

3-Tages-Karten sind für lediglich 56,00 Euro erhältlich.